unsere Startseite
Die-Wohngalerie für Wohnen, Design und Lebensart des 20. Jahrhunderts

Dekoratives: Schreibtisch
Reiseschreibmaschinen:
 OLIVETTI
 BRILLANT

 antike Schreibmaschinen
 Schreibtischutensilien
 Briefbeschwerer
 Tacker & Hefter
 Locher
 Telefone
 ewige Kalender
 (Taschen-) Rechner
 Ferngläser
 Fotoapparate
 Filmkameras





Wohnstil
 50er Jahre Stil
 60er Jahre Stil


OLIVETTI Lettera 22
Italiens erste Reiseschreibmaschine entworfen von Marcello Nizzoli im Jahr 1949 in der aufregenden Farbe "Pistaccio":

Vorher waren Schreibmaschinen riesige schwarze Geräte, die kaum bewegt werden konnten. Wie revolutionär der Entwurf damals war, beweist die Tatsache, dass die Lettera 22  im Jahre 1959 von einer Jury der 100 bekanntesten internationalen Designer zum "besten industriellen Produkt der letzten 100 Jahre" gekürt wurde. Ausnahmsweise darf man bei diesem Gerät wohl wirklich mal Begriffe wie "legendär" oder "Kult" benutzen.
Die OLIVETTI Lettera 22 ist ausgestellt im Museum of Modern Art (MOMA, New York).


Die Papierhalter auf dem Schlitten sind natürlich zum Transport, ebenso wie der Rückstellbügel, einklappbar. Gewöhnlich verbleibt die Maschine in ihrem Koffer, da man zum Schreiben nur den Deckel aufklappen muss.


Eine frühe Version der OLIVETTI mit runden Tasten und einer QWERTZUIOPÜ Tastatur:
Charakteristisch ist das Fehlen der "1" Taste. Stattdessen wird das kleine "L" benutzt.


Die Schreibmaschine kann zum Schreiben auch im Koffer - Unterteil verbleiben. Man braucht also nur den Deckel aufklappen. Maße wie auf dem Bild:  h: 34 (ohne Griffe)  b:29 t: 10cm.


Werbung für die leichte und handliche Lettera 22


Größenvergleich unseres  Maskottchens Ringo: 13,5cm
zurück zur Übersicht Dekoratives back to overview
The following keywords will give you some basic informations of the item above:
+ first portable typewriter from 1949 + Italian design + Italian brand +